Langenberger Forst – Oase der Stille

Nordfriesland ist bekannt für einen weiten Blick und für sein “plattes Land” Hier und da gibt es aber doch ein paar Fleckchen Wald, in der Nähe von Leck sogar einen besonders schönen. Der Langenberger Forst ist mit 100 ha der größte Wald in Nordfriesland. Bisher haben wir nur einen Bruchteil erkunden können, haben dafür aber schon einige schöne Bilder gemacht.

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

  • Elvira Herzog
    5. Dezember 2018 9:19

    Einmalig wunderschöne Bilder von der ganz tollen Umgebung und den wundervollen Tierbildern, das kann einen fast dazu bewegen zu überlegen eventuell in diese harmonische Gegend umzuziehen. Danke für die tollen Fotos und noch alles Gute für Ihre Zukunft.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü