Die Schaugewächshäuser in Planten un Blomen (Hamburg) #365_2019-022

Zu jeder Jahreszeit ein Besuch wert

Hamburg ist eine sehr grüne Stadt. Mitten in der Stadt beherbergt der Park „Planten un Blomen“ die zur Internationalen Gartenschau 1963 erstellten Schaugewächshäuser. Der 2800 m² Komplex gliedert sich in fünf Teilbereiche, unter anderem dem Tropenhaus und dem Kakteenhaus.

Natürlich ist man bei schlechtem Wetter geschützt, am schönsten ist es dort aber, wenn die Sonne durch die Blätter und das Glasdach funkelt.

Der Eintritt ist übrigens frei. Zum Fotografieren empfiehlt sich ein Makro oder ein Telezoom mit kurzer Naheinstell-Grenze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü